Newsletter Papirfly

Verpassen Sie keine News aus der Vebego-Welt!

Ausbildung bei Vebego

Kaufmännische Ausbildung mit Schwerpunkt Büromanagement

Kauffrauen oder -männer für Büromanagement arbeiten in allen Branchen, Betrieben und Funktionen – denn die Aufgaben in diesem Beruf sind sehr vielfältig und die Schwerpunkte unterscheiden sich je nach den unternehmerischen Gegebenheiten. Die Vorteile bei dieser Ausbildung sind, dass einem viele Entwicklungswege nach der abgeschlossenen Ausbildung offenstehen und man sich auch später im Berufsleben noch gezielt spezialisieren kann. Wer zudem gerne in einem Büro am Computer arbeiten möchte und sich vielfältige Kontakte zu Kunden, Lieferanten und Mitarbeitenden wünscht, wird mit einer Ausbildung im Büromanagement richtig liegen.

Die Fakten zur Ausbildung

Dauer der Ausbildung

Regulär 3 Jahre, Verkürzungen sind im Einzelfall möglich

 

Ausbildungsablauf

Praktische Ausbildung in dazu berechtigten Betrieben sowie regelmäßiger Unterricht in der Berufsschule

 

Vergütung

Die Vergütung kann je nach Branche/Unternehmen und Bundesland variieren. Bei Vebego gelten folgende Sätze:

  1. Ausbildungsjahr: 900 €
  2. Ausbildungsjahr: 1.035 €
  3. Ausbildungsjahr: 1.200 €

Voraussetzungen

  • Rechtlich sind keine bestimmten Anforderungen vorgeschrieben, aber Vebego erwartet für kaufmännische Ausbildungsberufe mindestens einen guten mittleren (Real-)Schulabschluss
  • Interesse am Planen und Organisieren
  • Interesse an Mathe bzw. dem Umgang mit Zahlen und Daten
  • Lust an Büro- und Verwaltungsaufgaben mit dem Computer und mit Programmen wie Word, Excel, PowerPoint
  • Gute sprachliche Fähigkeiten
  • Aufmerksamkeit, Zuverlässigkeit und Spaß am Umgang mit Menschen

Inhalte der Ausbildung

  • Gestaltung der Büroprozesse, Strukturen und Abläufe
  • Veranstaltungen planen und organisieren, Termine koordinieren
  • IT/EDV-Systeme bedienen, Daten und Dokumente gestalten und organisieren
  • Auftragsbearbeitung gegenüber Kunden und Lieferanten
  • Kundengewinnung und -service, Auftragskalkulation und Angebotserstellung, Kontaktpflege zu Kunden
  • Personalmanagement, Personalentlohnung
  • Rechnungstellung, Buchführung & Controlling
  • Projektmanagement
  • Marketing und Unternehmenskommunikation nach innen und außen

 

Nach dem ersten Ausbildungsjahr wählen Azubis zwei Wahlqualifikationen. Zur Auswahl stehen z.B.

  • Auftragssteuerung & Auftragskoordination
  • Steuerung und Kontrolle kaufmännischer Abläufe & Prozesse z.B. Finanzbuchhaltung, Kostenkalkulation
  • Kaufmännische Abläufe in kleineren und mittleren Unternehmen
  • Einkauf & Logistik
  • Marketing & Vertrieb
  • Personalwirtschaft
  • Assistenz & Sekretariat
  • Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement

Zusatzqualifikationen

Auszubildende können bei Interesse während der Ausbildung Zusatzqualifikationen erwerben. Das können zum Beispiel eine nicht gewählte Wahlqualifikation oder spezielle Angebote der Berufsschulen sein.

Entwicklungsmöglichkeiten nach der Ausbildung

Nach der Ausbildung starten viele Fachkräfte für Büromanagement in ihrem Ausbildungsbetrieb durch. Bei Interesse und Neigung warten vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten: zum*zur Fachkaufmann*frau, Fachwirt*in, Betriebswirt*in.

Viele weitere Informationen zur Ausbildung finden sich auf der Berufsinformationsseite der Bundesagentur für Arbeit.
Oder einfach direkt bei Ingo Kowalczyk (ingo.kowalczyk@vebego.de) aus der Vebego Personalentwicklung melden. Er steht gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Mehr Artikel

Great Place to Work

Vebego: Ein "Great Place to Work"

15-12-2023
< 1 Min.
Vebego: Ein "Great Place to Work"
Mitarbeiter mit Kettensäge in der Hand

Ein Arbeitsplatz in der Natur

26-01-2024
< 1 Min.
Ein Arbeitsplatz in der Natur
Bob Eiskanal

Von glänzenden Schlitten zu glänzenden Räumen

15-02-2024
< 1 Min.
Von glänzenden Schlitten zu glänzenden Räumen